• 14.jpg
  • 12.jpg
  • 09.jpg
  • 08.jpg
  • 18.jpg
  • 10.jpg
  • 07.jpg
  • 03.jpg
  • 01.jpg
  • 20.jpg
  • 06.jpg
  • 04.jpg
  • 19.jpg
  • 02.jpg
  • 15.jpg
  • 16.jpg
  • 13.jpg
  • 17.jpg
  • 11.jpg
  • 05.jpg
Kerze.jpgvon Magnus Enßle

Wie bereits im letzten Jahr freute sich der Club über zahlreichen Gäste zum Geburtstagsfest. 8 Mitglieder waren von Beginn an zu gegen, ein weiteres stieß im Laufe des Abends noch dazu. Bei feinstem Sommerwetter wurde wieder gegrillt, was das Zeug hält. Dazu gab es CD, Manna und chilenischen Rotwein.

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_garten.JPG

Während der Grill auf die Zeremonie vorbereitet wurde, genossen wir bereits die erste Zigarre des Abends und schwatzten über dies und jenes. Schließlich hatte man ein paar Gesichter lange vermisst und freute sich daher umso mehr über deren Erscheinen. Beim Grillen kam es zu einem kleine Eklat, als Martin versuchte, einen Fisch auf dem Grill zu platzieren. Bereits wenige Sekunden später wurde an den Vorstand der Antrag gestellt, die Clubsatzung um einen Fisch-Grill-Verbot-Paragraphen zu erweitern. Der ebenfalls schwer geschockte Vorstand gab dem selbstverständlich sofort statt, der Antrag wird bei der nächsten Jahresversammlung zur Diskussion stehen. Nachdem die aufgebrachte Mitgliedschaft sich wieder beruhigte (der Fisch landete letztendlich nicht auf dem Grill), kam es nun doch zu einem Grill-Hochgenuss, der einem Geburtstag mehr als würdig war. Das feudale Essen wurde mit einem Schnaps abgerundet, bevor die Mitglieder zu ihrer Zigarre des Abends griffen. Gesellig saßen wir bis spät in die Nacht. Leider hatte nicht jeder Urlaub, so dass dann doch gegen 0.30 Uhr die Feierlichkeit sein Ende nahm.

Man soll gehen, wenn es am schönsten ist. Und schließlich –da sind wir uns sicher- war das nicht das letzte Geburtstagsfest des Cigar Club 1634 e.V.

Die Bilder des Abends:

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_000.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_001.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_002.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_003.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_004.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_005.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_006.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_007.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_008.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_009.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_010.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_011.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_012.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_013.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_geb2003_bilder_014.jpg

 

Copyright © 2018 Magnus Enßle. All Right Reserve.